AKTUELLE NEUIGKEITEN

Hier lesen Sie, was rund um unsere Schule passiert.

Bester Praktikumsbericht 2021/2022

1. Platz in der Kategorie Integrierte Gesamtschule ging an die Lahntalschule

In Bad Nauheim wurden am 02.11.2022 bereits zum 13. Mal durch den Arbeitgeberverband HESSENMETALL die besten Praktikumsberichte hessischer Schüler ausgezeichnet.

Sascha Drechsel, Geschäftsführer HESSENMETALL Mittelhessen, gratulierte den Gewinnern des Schülerwettbewerbs „Der beste Praktikumsbericht“ und zeigte sich von der Kreativität und Qualität der Arbeiten beeindruckt: „Die Praktikumsmappen mit ihren überzeugenden Reflektionen zählen zu den Top-Berichten in ganz Hessen und sind Ausdruck dessen, mit wieviel Engagement und Kreativität die Jugendlichen ihr Praktikum erlebt und dokumentiert haben. Berufspraktika sind dabei ein wichtiger Schritt für den Weg ins Berufsleben, da die Schülerinnen und Schüler wichtige Schlüsselkompetenzen kennenlernen und gleichzeitig die eigenen Fertigkeiten in der Praxis anwenden können.“

Herr Dieter Dembczyk vom hessischen Kultusministerium erklärte bei der Preisverleihung, dass die Leistungen in beeindruckender Weise dokumentierten, wie gut sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema Berufsorientierung auseinandergesetzt haben: „Es ist ihnen gelungen, die Reflexion der Ergebnisse und damit die Konsequenz für den eigenen beruflichen Orientierungsprozess in besonders ansprechender und anspruchsvoller Form darzustellen.“

Die Gewinner hatten sich als Sieger in Nord-, Mittel- und Osthessen sowie Wiesbaden-Rheingau-Taunus und dem Rhein-Main-Taunus Gebiet für das Landesfinale qualifiziert. Die hochkarätige Jury aus Pädagogen und Wirtschaftsvertretern bewertete alle eingereichten Praktikumsmappen nach den Kriterien Formale Struktur, Inhalt, Kreative Gestaltung und Gesamteindruck.

Mit dem Bericht über ihr Berufspraktikum in der Tierarztpraxis „die tierärztinnen“ belegte Meret Kuhn aus der Klasse 10b den mit 100€ dotierten ersten Platz der Kategorie Gesamtschule. Betreut wurde sie bei ihrer Arbeit von ihrer Klassenlehrerin, Frau Anike Cramer.

Foto Gerd Scheffler // v.l.: Sebastian Höhn (HESSENMETALL Mittelhessen), Sarah Günther, Dieter Dembczyk (Kultusministerium), Meret Kuhn, Lina-Marie Lauber und Leonie Jenny Bramer

Suche

neuste Meldungen

Kontakt zur LTS

Sudetenstraße 9, 35633 Lahnau
Hessen, Deutschland

  • (0) 6441 65 007 0

  • (0) 6441 65 007 29

  • info@lts-lahnau.de

Schwerpunkte